Ein ganz enges Ding . . .

…war die diesjährige Blitzmannschaftsmeisterschaft auf NRW-Ebene, ganz im Gegensatz zu den Vorjahren. 2013 war Bochum 31 völlig überlegen, 2014 waren wir es und 2015 Solingen.  2016 wurden wir Meister, aber das war schon enger. 2017 wurde zum ersten Mal statt des klassischen „5+0“ (fünf Minuten pro Partie) 3+2 gespielt, also drei Minuten zzgl. zwei Sekunden […]

weiterlesenMore Tag

Einbruch auf der Zielgeraden

Das finale lange Wochenende der Bundesliga hielt für uns vorwiegend Enttäuschungen und Probleme bereit. Diese begannen schon vor Beginn des ersten Kampfes gegen den Reisepartner Trier am Samstag: Aufgrund Komplikationen bei der Anreise standen plötzlich nur sieben statt acht Mann zur Verfügung; wir sahen uns also gezwungen, das höchste Schwarzbrett (also Brett 2) freizulassen. Die […]

weiterlesenMore Tag